Leserbrief

fahrrad

Stephan Mühl aus Bautzen griff kürzlich zum Stift, um seine Erfahrungen zu Hausmitteln kund zu tun. Dafür herzlichen Dank! Bezugnehmend auf den Ingwertrunk (nach Beitrag im November), wollte auch er gerne seinen
„heimischen“ Senf dazugeben.

Selbst bezeichnet er sich, mit einem Augenzwinkern, als Gesundheitsapostel mit weißer AOK-Weste. Seit Jahren schwört der Mitarbeiter der Oppitz-Gruppe auf seine bewährte Pyramidenformel. Sie setzt sich aus täglicher Aktivität im Freien, Eisschwimmen und einer erfüllenden beruichen Tätigkeit zusammen. Nacheiferern empehlt er eisernen Willen, insbesondere bei widriger Wetterlage