wischblatt oben

 

Werte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Kriese als Normalzustand?

Danke an alleHeute fast drei Monaten nach dem Corona bedingten Shutdown (18. März 2020) leben und arbeiten wir uns langsam aus der Krise heraus. Die Beschulung der Kinder läuft seit Mai im Notbetrieb, der Unterricht in Klassen erfolgt gestaffelt oder tageweise, viele Schulkinder müssen noch umfänglich zu Hause lernen. Keineswegs besser sieht es bei Kindergärten und Horteinrichtungen aus, auch dort ist eingeschränkter Regel- oder Notbetrieb noch immer an der Tagesordnung.

Aber Deutschland spielt wieder Fußball und in Kürze soll sogar das Reisen nahezu uneingeschränkt wieder möglich sein. Spannende Zeiten weiterhin, von einem Normalzustand also kann noch lange nicht die Rede sein.

Nach fast einem viertel Jahr in der Krise können wir feststellen, mit Ihnen als zuverlässige Mitarbeiter/innen und unseren Partnern sind wir krisensicher! Viele Unternehmen melden aktuell Insolvenz an, die Arbeitslosenquote in Deutschland steigt weiter.

Uns liegt daran auch zukünftig unsere Dienstleistungen zu erbringen … die Schulen sauber zu halten, die Verpflegung in Pflegheimen und Kitas zu sichern, Grünflächen in Städten ein ordentliches Bild zu geben und weiterhin mit all unseren Kunden im regelmäßigen Austausch zu bleiben … es muss schließlich weitergehen, mit uns als verlässlichen Partner. Prognosen in Krisenzeiten abzugeben ist immer ein großes Risiko. Und in einer nie dagewesenen Krise wie dieser, wird das Risiko dazu nicht kleiner. Ausgehend von dem was wir bereits bewältigt haben, sind wir mutig, so wie Sie es auch jeden Tag sein müssen, um Ihren Dienst zu erbringen. Bei aktuellem Stand gehen wir davon, dass in der Oppitz-Dienstleistungen GmbH die Normalstrukturen Anfang August wiederhergestellt sein könnten.

Stolz und Respekt sind auch diesmal die Schlagworte, mit denen wir Sie in die vor uns liegende Urlaubszeit schicken wollen. Bleiben Sie gesund und optimistisch!!! Wir sind stolz auf Sie

Uwe Oppitz                                       Daniel Engler
Geschäftsführer                                Geschäftsführer