Der Braumeister wird zur Prinzessin

braumeister kolleginWenn Braumeister Markus Klosterho das beliebte Radikator ausschenkt und dazu eine kecke Kopfbedeckung trägt, dann ist Internationale Grüne Woche in Berlin. Gemeinsam mit Varinia Skalske (Eventmanagement) und weiteren Mitstreitern, wurde Werbung gemacht für das Finsterwalder Brauhaus, die Region und den Verein der Brandenburger Kleinbrauereien.

„Ich bin die Prinzessin von der Hopfenbolde“, hatte Markus Klosterho mit einem Schmunzeln den Gästen zum Brandenburgtag mitgeteilt… viele Bekannte, Feinschmecker und Neu-Bier-Fans konnte er damit an seinen Stand locken, die dafür sorgten, dass der Braumeister eine ordentliche Schlussbilanzziehen konnte.
Das Krönchen führt dazu, dass Markus Klosterho im nächsten Jahr eine Hutschau auf der Grünen Woche plant. Dann nämlich feiert er 20. Jubiläum auf dieser Verbrauchermesse und das vielleicht sogar mit einem Jubiläumsbier, lässt er wissen.

Foto: Frank Claus Quelle: lr-online